01.04.20 18:31
Grüne setzen sich für Geflüchtete ein

Auch die Grünen Linden-Limmer sind solidarisch mit all jenen Menschen, die in den Camps auf Lesbos unter inhumanen Bedingungen leben müssen und unterstützt die Forderungen von #leavenoonebehind. Wir dürfen auch in der Krise unsere Menschlichkeit nicht vergessen und machen uns stark gegen Rechts.

Die Grünen-Sprecher*innen Bela Mittelstädt und Greta Garlichs
19.03.20 21:34

Am 2. März fand im Freizeitheim Linden unsere Veranstaltung „Verkehrswende auf der Limmerstraße“ statt. Dort stellten wir unsere Forderungen nach dem Bau der Hochbahnsteige für die Verkehrsführung entlang der Limmerstraße vor.

Fössefreibad
12.03.20 17:09

Die Entscheidung über den Neubau des Fössebades und des Fössefreibades rückt näher. Eine Beschlussvorlage ist erarbeitet worden. Die Stadt steht inzwischen auf dem Standpunkt, Hallenbad und Freibad in einem Zug bebauen zu wollen. Das spart die doppelte Baustelleneinrichtung und den Bau von zwei technischen Versorgungseinheiten. Und es befriedet nicht nur in Linden das Unverständnis großer Teile der Stadtbevölkerung, dem Hallenbadneubau das seit 180 Jahren existierende Lindener Freibad opfern zu wollen.

11.03.20 17:00
Pressemitteilung

Die Grüne Bezirksratsfraktion Linden-Limmer kommentiert die Wahl von Gabriele Steingrube zur stellvertretenden Bezirksbürgermeisterin.

08.03.20 15:14
Geflüchteteninitiativen

Die Grüne Stadtteilgruppe besucht die Geflüchteteninitiativen Medinetz Hannover e.V. und kargah e.V.

Seiten